WIDERRUF

 

Ein Recht zum Widerruf des Auftrages nach § 312 d Abs. 4 Nr. 1 BGB (Widerrufs- und Rückgaberecht bei Fernabsatzverträgen) ist ausgeschlossen, da die erstellten Fotos nach den Vorgaben des Bestellers angefertigt werden und auf seine persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind (§ 312 d Abs.4 Nr. 1 BGB). Mängel können vom Fotostudio Fotowerk-Schwarz nur anerkannt werden, wenn sie sich auf technische Unvollkommenheiten der gelieferten Ware beziehen.

Geschmackliche Beanstandungen gelten nicht als Mängel. Bei von Fotostudio Fotowerk-Schwarz zu vertretenden Mängeln an den gelieferten Waren ist Fotostudio Fotowerk-Schwarz zur Ersatzlieferung berechtigt. Kommt Fotostudio Fotowerk-Schwarz der berechtigten Aufforderung zur Ersatzlieferung nicht in angemessener Zeit nach oder verweigert Fotostudio Fotowerk-Schwarz die Ersatzlieferung oder schlägt diese fehl, kann der Kunde die Rückgängigmachung des Auftrages verlangen oder die Vergütung mindern.

  • Facebook
Adresse

 

Stefan Schwarz

Christian-Rohlfs-Str. 3a

23795 Bad Segeberg

Terminabsprachen

Dienstag bis Freitag

von 10 - 13 & 14 - 18 Uhr

Öffnungszeiten

 

nach Vereinbarung

ⓒ Fotowerk-Schwarz 2013-2019